Hipster Hype

Hipster Viertel Weltweit

Es gibt so genannte Hipster Viertel in fast allen Großstädten. Überwiegend tummeln sich Hipster in London, New York, Berlin aber auch in anderen Hauptstädten dieser Welt. Hier sind mal einige aufgelistet

 

New York – WILLIAMSBURG
Williamsburg ist ein Stadtteil des New Yorker Stadtbezirks Brooklyn. Die eingefleischten Hipster sehen Williamsburg inzwischen schon als zu „Mainstream“ an, aber nichtsdestotrotz ist es immer noch das Hipster-Mekka. Ein absolutes Must-See ist Smorgasburg – der Brooklyn Food & Flea Market im East River Park der samstags mit allerlei Leckereien lockt. Williamsburg wird auch als „little Berlin“ bezeichnet, womit wir zur nächsten Stadt und zum nächsten Viertel kommen…

 

Berlin – KREUZBERG
Kreuzberg ist ein Ortsteil im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin. Es ist der jüngste, kreativste und aufregendste Bezirk in der Hauptstadtmetropole. Berlin Kreuzberg war einst die Hipster-Zentrale Europas. Dieser Bezirk ist voll von Streetart, Pop-up Shops, Bars und Cafés. Berlin veranstaltet auch ein Hipstercup Festival  – fragt man sich, ob Festivals nicht eigentlich schon wieder zu Mainstream sind… aber nun gut 😉 Die Disziplinen sind ganz Hipster-like: Mustache-Riding, iPhone Weitwurf, Skinny-Jeans-Tauziehen, Jutebeutel Sackhüpfen.

 

London – DALSTON
Abgelöst vom Stadtteil Shoreditch ist nun Dalston (in Hackney) der hippste Teil Londons. Clubs, Schallplatten-Läden, Vintage-Shops und Plätze, die ausschließlich für Kunst und Design bestimmt sind, reihen sich hier nun Tür an Tür. Dalston hat viele Fabriken und Lagerhäuser, die die Lieblingsbehausung der Hipster darstellen. Im Großen und Ganzen kann aber der ganze Osten von London und vor allem um Brick Lane herum – mit seinen Märkten und Street Arts – als Hipster Viertel bezeichnet werden. Es gibt mehrere Arten von Hipstern in London, einige sind hier mehr oder weniger ernsthaft aufgelistet.

Paris – CANAL ST MARTIN
Am Ufer des Canals lassen sich die Jungen Menschen abendlich mit der ein oder anderen Flasche Rotwein nieder.

 

Madrid – MALASANA
Dieses Viertel ist voll mit vielbesuchten Bars und Clubs, welche gefüllt mit jungen Leuten sind. Es gibt sogar einen Strand! Im Ojalà kannst du essen und dein Cerveza trinken mit den Füßen im Sand und dir dabei den Sonnenuntergangen auf den Balearen vorstellen.

weitere Hipster Viertel sind:
Barcelona – GRACIA

Stockholm – SÖDERMALM

Kopenhagen – NØRREBRO

Helsinki – KALLIO

Amsterdam – AMSTERDAM-NOORD

Rom – PIGNETO

 

Tel Aviv – FLORENTIN
Florentin ist ein faszinierender Mix aus industriellen Gebäuden und Wohnhäusern. Dort wohnen vorwiegend Künstler, Studenten und Menschen aus allen Ländern und der Bezirk ist voll mit Boutiquen, Bars, Street Food und Clubs, die alle Arten von Musik spielen. Dies ist das einzige Viertel in Tel Aviv, in dem Graffittis legal sind.

Melbourne – FITZROY

Talinn – KALAMAJA

Riga – MIERA IELA

Budapest – DISTRICT VII

Istanbul – BEYOĞLU

 

Comments are closed.